Adelhauserstraße 29-31a | 79098 Freiburg | Tel.0761 38388191 | Öffnungszeiten: Mo-Sa 11:00 – 22:00 Uhr

Americana: unsere Matinéen im Adelhaus

Das Adelhaus lädt zur Matinée!

Die USA zu verschiedenen Zeiten an verschiedenen Orten: das ist unsere Serie „Americana“, drei musikalische Lesungen im Adelhaus mit Dorothea Gädeke und  verschiedenen Musiker*innen.

Bei unserer zweiten Matinée reisen wir mit einer Story der preisgekrönten Autorin Annie Proulx ins tiefste Hinterland der USA, in die Appalachian Mountains: Hillbillies, White Trash, ein Gewehr hinter jeder Küchentür, Donald Trump Superstar—Klischee über Klischee.
Ein Gebirgszug, in dem traditionell Armut und Musikalität zusammen auftreten, Wiege der Bluegrass- und Countrymusic. Einwanderer aus Irland, Schottland, Schweden vermischten hier reiches musikalisches Erbe. Countrystars wie Dolly Parton, Johnny Cash u.A. kommen aus Hillbillyland, aber die meisten Musiker/Innen spielten ihre Geschichten weitab der Öffentlichkeit. Wir bringen sie nach Freiburg.

Dorothea Gädeke ist Schauspielerin auf deutschen und französischen Bühnen, in TV und Film, arbeitet heute auch als Stimmtherapeutin und Coach, an der Musikhochschule, spricht in Radiofeatures, Hörspielen und Hörbüchern, und als Sprech- und Singstimme in Bühnenproduktionen mit verschiedenen Musiker*innen. Sie lebte über 2 Jahre in den USA und hat -trotz der derzeitigen Lage-eine innige Bindung zu diesem Kontinent.

Winfried Holzenkamp stammt aus einer Musikerfamilie einer norddeutschen Kleinstadt. Musikstudium in Köln. Sein Hauptinstrument Kontrabass führt ihn durch die Welt- in Buenos Aires entdeckt er den Tango Argentino. Regelmäßig Touren mit der Klass. Philharmonie Bonn, in Düsseldorf beim Musical Cabaret, mit Murat Coskun orientalische und Balkanmusik. Um mit seinen Kindern zu musizieren begann er, Ukulele zu spielen und zu singen…

Aufgrund der Corna-Pandemie musste der Termin am 15.11. verschoben werden – wir suchen nach einem neuen Termin.

Save the date: auf Teil Drei unserer Matinéen mit viel musikalischer Frauenpower freuen wir uns am 24. Januar.

In Kooperation mit dem Carl-Schurz-Haus Freiburg

Unterstützer*Innen gesucht: erwerben Sie Genussrechtsanteile

Menschen jeden Alters sollen sich ökologisch, regional und gesund ernähren können – so ist die Grundidee des Projekts der RegioBioKüche. Das konkrete Ziel ist es, die Verpflegung in Kitas, Schulen und Betriebskantinen in der Region Freiburg zu verbessern. Die RegioBioKüche ist angetreten, um das Bedürfnis nach einer regionalen und ökologischen Außer-Haus-Verpflegung zu befriedigen.

Hand in Hand mit den regionalen Lieferanten, Großhandelslogistikerm, Einzelhändlern und Gemeinschaftsverpflegungseinrichtungen soll das Vorhaben umgesetzt werden. Eine ganze Region packt an und profitiert: Die regionalen Betriebe liefern frische Lebensmittel, die Betriebe der RegioBioKüche verarbeiten, kochen und verteilen. Der Startschuss ist bereits gefallen: ein Grundstück in Eichstetten wurde zugunsten der RegioBioKüche vergeben. Finanziert wird der Grundstückskauf durch die Ausgabe von Genussrechtsanteilen der Regionalwert Immo, einer Tochtergesellschaft der Regionalwert AG Freiburg. Dafür suchen wie Sie! Erwerben Sie Genussrechtsanteile und unterstützen Sie eine nachhaltige Versorgungssouveränitität in der Region.

 

Weitere Informationen zu Ihren Beteiligungsmöglichkeiten finden Sie hier:
https://www.regionalwert-ag.de/genussrechte

Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!

Regionalwert Immobilien-, Einrichtungs- und Vermietungs-UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Bruckmatten 6
79356 Eichstetten

Tel: +49(0)76 63 – 914 36 0
lohneis@regionalwert-ag.de
www.regionalwert-ag.de

Ihre persönlichen Veranstaltungen

Gerne verwöhnen wir sie auch kulinarisch und mit Getränken bei Ihren Festen oder Veranstaltungen bei uns oder bei Ihnen. Sie dürfen uns gerne auch für Hochzeiten, Taufen, Konfirmationen, Geburtstage, Premierenfeiern oder große und kleine Feste buchen.

Adelhauserstraße 29-31a
79098 Freiburg
Tel.0761 38388191

Öffnungszeiten:
Mo-Do 11:00 – 23:00 Uhr / Fr-Sa 11:00 – 24:00 Uhr
Sonn- und Feiertags außer bei Veranstaltungen geschlossen.